Montag, 31. Oktober 2016

Monatsübersicht - Oktober 2016

Happy Halloween! \(^o^)/

Da heute der letzte Tag des Oktobers ist, zeige ich euch was sich diesen Monats so alles an Manga bei mir angesammelt hat.


EMA(Egmont)

Chain my Heart
Love Whispers in the Rusted Night


KAZÉ

Mein verfluchter Bräutigam: 01
Seraph of the End: 04


TOKYOPOP

Kuro: 02
Mein göttlicher Verehrer: 03
Hiyokoi: 10
Ein Freund für Nanoka: 02


+ Honigmelonen Mochi, Jelly-Erdbeer Mochi, MangaManga!, Rainbow of Romance Leseprobe und Radiant Leseprobe



Freitag, 28. Oktober 2016

Manga in Japan - Halloween Tantei Oz Williams

Dieses Mal stelle ich euch einen Manga vor, der perfekt zu Halloween passt.
Nicht nur Horror-Fans, sondern auch Detektiv-Fans kommen hier auf ihre Kosten ~


Halloween Tantei Oz Williams von Ame Chitose



Der Manga startete 2012 im Zero-Sum Online Magazin, des japanischen Ichijinsha Verlags.
Die Reihe ist in Japan bereits mit 3 Bänden abgeschlossen.


Darum geht's:
"Oz Williams ist ein junges Genie, wenn es darum geht, den Toten bei ihrer Rache zu helfen!

Im London des 19. Jahrhunderts leben der kleine Detektiv Oz Williams und sein ungewöhnlicher Assistent.
Oz hilft der Polizei in schwierigen Kriminalfällen und am Ende läuft es immer wieder darauf hinaus, dass die Mörder Selbstmord begehen, nachdem Oz ihnen seine mysteriöse Kraft zeigt und somit Rache für die Mordopfer nimmt.

Oz hat die Kraft, die Stimmen der Toten zu hören und in der Form einer Kürbislaterne nehmen die Mordopfer dann Rache an ihren Mördern.

Oz liebt Süßigkeiten und trägt das ganze Jahr über ein Halloween-Kostüm, deswegen ist er auch unter dem Namen 'Der Halloween Detektiv' bekannt!"

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Manga in Japan - Bara Kangoku no Kemono-tachi

Heute stelle ich einen Shojo mit attraktiven Biestern vor, der etwas an Rotkäppchen erinnern mag ~


Bara Kangoku no Kemono-tachi von Aoki Spica



Der Manga startete 2015 im Princess Magazin, des japanischen Akita Shoten Verlags.
Bisher umfasst die Reihe einen Band, Band 02 erscheint Ende November in Japan.


Darum geht's:
"Nina Tsukishiro ist vor kurzem in dem wunderschönen Land Ruberia angekommen und dessen charmante Einwohner, sowie die üppige Landschaft, sind wie aus einem Märchen.

Doch der schöne Schein trügt, denn kurze Zeit später wird sie von einem mysteriösen jungen Mann mit einem eisernen Blick und pelzigen Wolfsohren heimgesucht.
Und dieser Mann beißt sie plötzlich!
Daraufhin verwandelt sich Nina selbst in eine Bestie aus der Legende und wird prompt in das Abigaile Gefängnis, zu ihresgleichen gebracht.

Nina muss nun all ihre Sinne beieinander halten, wenn sie das Geheimnis dieser magischen Welt erfahren will. 
Wo jeder etwa ihr Blut zum kochen, oder ihr junges Herz zum rasen bringt!"


Übrigens hat der amerikanische Verlag Seven Seas diesen Manga unter dem Titel Beasts of Abigaile lizenziert und Band 01 erscheint am 27. Juni 2017 im englisch-sprachigen Raum.

Mittwoch, 26. Oktober 2016

5 Manga-Cover, die sich sehen lassen können!

Heute möchte ich euch 5 verschiedene Manga-Cover zeigen, die wirklich umwerfend aussehen!


Soul Liquid Chambers: 01 von Tamaki Nozomu



Vanitas no Shuki: 02 von Jun Mochizuki



Tableau Gate: 18 von Rika Suzuki



Suijin no Ikenie: 02 von Rei Toma



Rakia: 04 von Boichi


Montag, 24. Oktober 2016

Mangaka - Vorstellung #16 Imomushi Narita

Heute stelle ich euch einen sehr talentierten, doch leider noch recht unbekannten Mangaka aus Japan vor!


Imomushi Narita(成田芋虫)



Narita-sensei wurde 1989 in Japan geboren und lebt zur Zeit offenbar in Fukuoka.
In Japan ist er als Mangaka, Character Designer und Illustrator tätig.
Er hat schon zu etlichen Light Novels und zu vielen Games seine Illustrationen beigesteuert.
Mit It's My Life bringt er seit 2014 seinen erste eigene Manga-Serie raus.

Narita-sensei ist ein bekennender Metal-Fan und hört Bands wie; Twilight Force, Iron Maiden, Blind Guardian und Helloween.




All seine Werke in Japan ↓

It's My Life // 2014 // bisher 6 Bände, laufend

Sonntag, 23. Oktober 2016

Die volle BL-Ladung bei Kazé / Neue Boys Love Aktion!

Und heute wurde der 2. Teil des neuen Programms von Kazé via Newsletter bekannt gegeben.
Kazé startet im neuen Jahr mit einer neuen BL-Aktion und ganzen 6 neuen Boys Love Manga durch!

Mehr dazu erfahrt ihr in diesem Blog-Beitrag ~


Der Küchenprinz von Junko


Dieser Einzelband erscheint am 03. August 2017 bei uns!


Darum geht's:
"Was haben ein Angestellter, ein Schauspieler und ein Jurastudent gemeinsam? Sie alle stehen auf die Nudel(n) von Jung-Koch Kei! Kein Wunder, dass der das Zimmer in dieser bekloppten Männer-WG zum Spottpreis bekommen hat. Hier kommt er jetzt fürs Erste jedenfalls nicht mehr raus. Aber vielleicht sind die drei ja doch keine so chaotischen Taugenichtse? Bei Kei jedenfalls rührt sich was, und es ist nicht sein Kochlöffel."


Spiel nicht mit meinem Herz von Yuo Yodogawa


Dieser Einzelband erscheint im Juli 2017 bei uns!


Darum geht's:
"Als Jugendfreunde haben sich der gut aussehende Perversling Senri und der dickköpfige Kunstlehrer Yohei zum Sex getroffen, mittlerweile sind die beiden erwachsen und kosten ihr Liebesleben in vollen Zügen aus. Senris Bruder Seiichi macht jedoch eine Entdeckung, die für alle Beteiligten unbequeme Folgen haben könnte. Doch auch wenn Seiichi seinen Bruder mit ganzer Kraft unterstützt, verliert er hoffentlich nicht seine eigene Beziehung aus den Augen ..."


Mehr als nur Freunde von Yuo Yodogawa


Dieser Einzelband erscheint am 04. Mai 2017 bei uns!


Darum geht's:
"Du magst es lieber expliziter? Dann schnapp dir den Unersättlichen! 
Während der exzentrische Shiki höchstens damit glänzt, dass er konsequent die Schulregeln missachtet, liefert der ruhige Yamato in allen Tests Bestnoten ab. Ein Zusammenprall auf der Treppe lässt die beiden unverhofft Freunde werden, doch der erste große Streitbleibt nicht lange aus. In der Nacht darauf träumt Yamato von einem erotischen Stelldichein mit Shiki. Was hat das zu bedeuten? Als er seinen Freund bei einem Nickerchen auf dem Schuldach erwischt, will er es herausfinden ..."


1 Zimmer, Küche, Bett von Kai Asou


Dieser Einzelband erscheint 06. April 2017 bei uns!


Darum geht's:
"Ein betrügerischer Geliebter und vielleicht bald kein Dach mehr über dem Kopf – Shiraishi hätte allen Grund, sich weinend in eine Ecke zu verkriechen. Stattdessen versucht er seine Sorgen einfach wegzulächeln. Nur seinem Arbeitskollegen Kanzaki vertraut er sich an. Womit Shiraishi nicht gerechnet hätte: Kanzaki bietet ihm an, bei ihm einzuziehen! Verwirrt, aber überglücklich nimmt Shiraishi das Angebot an. Das kleine Apartment lässt jedoch nicht viel Raum für Privatsphäre ...

In diesem Einzelband begegnet man außerdem alten und neuen Figuren aus der Welt von Trau dich!"   


Hungry Rabbit & Lovesick Wolf von Neko Kanda


Dieser Einzelband erscheint am 02. März 2017 bei uns!


Darum geht's:
"Sanftmütig, zahm und flauschig - Shiro liebt Kaninchen. Aber sein furchteinflößender Gesichtsausdruck schlägt die Tierchen in die Flucht. Eines Tages begegnet ihm auf dem Weg zur Arbeit ein scheinbar herrenloses Schlappohr. So trifft er den niedlichen Studenten Sachi, der nebenbei in einem Kaninchencafé arbeitet. In dem ernsthaften Shiro werden plötzlich ungeahnte Gefühle wach …"


Mauri und der Drache von Haruhira Moto


Band 01 dieser Reihe erscheint am 01. Juni 2017 bei uns!


Darum geht's:
"Lass dich von dem Fantastischen verzaubern! Er entführt dich in eine magische Welt voller Götter und Fabelwesen.

Die Götter wandeln in Tiergestalt auf Erden und bewirken Gutes für uns und unsere Welt. Doch wenn ein Mensch erscheint, der ihnen als Partner vorbestimmt ist, können sie auch menschliche Gestalt annehmen, um ihrer Liebe Ausdruck zu verleihen. So findet ein furchteinflößender Drache in seiner Opfergabe unvermittelt das schützenswerteste Geschöpf unter diesem Himmel und es kommt zu einer wundervollen Begegnung …
Unsere neue Serie Mauri und der Drache enthält traumhaft gezeichnete Fantasy-Kurzgeschichten von Deutschland-Debütantin Haruhira Moto."       

    


Die neue BL-Aktion heißt übrigens "Chatch em' All!" und jedem Band wird als Extra ein Poster von einem heißen Jungen, eines anderen Bandes aus der Aktion beiliegen! 

Freitag, 21. Oktober 2016

5 Zombie Manga

Und heute stelle ich euch 5 verschiedene Zombie-Manga vor, die alle bereits bei uns erhältlich sind!


01.) I am a Hero von Kengo Hanazawa


Der Manga umfasst in Japan 20 Bände und läuft noch.
Hierzulande sind bereits 16 Bände bei Carlsen Manga erschienen.


02.) Tokyo Summer of the Dead von Shiichi Kugura


Dieser Manga ist bereits mit 4 Bänden abgeschlossen und hierzulande komplett bei Egmont Manga(EMA) erschienen.


03.) Highschool of the Dead von Daisuke Sato & Shouji Sato


7 Bände sind bereits erschienen, doch seit einiger Zeit schon ist der Manga pausiert.
Die Reihe erscheint hierzulande bei Carlsen Manga.


04.) Igai - The Play Dead/Alive von Tsukasa Saimura


Die Reihe umfasst in Japan momentan 5 Bände und läuft noch.
Hierzulande sind bereits 3 Bände bei Egmont Manga(EMA) erschienen.


05.) Zombie Loan von PEACH-PIT


Die Reihe ist in Japan bereits mit 13 Bänden abgeschlossen.
Hierzulande sind bisher 4 Bände bei Egmont Manga(EMA) erschienen.

Donnerstag, 20. Oktober 2016

5 Zombie Anime

Halloween rückt immer näher und daher führe ich meinen kleinen Horror-Countdown heute mit 5 Anime fort in denen es um den wandelnden Tod, gemeinhin bekannt als Zombies, geht!


01.) The Empire of Corpses - Shisha no Teikoku


Dieser Film stammt aus dem Jahr 2015 und basiert auf einer gleichnamigen 2-bändigen Manga-Reihe.
Diesen November wird der Film auch in einigen deutschen Kino's ausgestrahlt und nächstes Frühjahr erscheint er bei uns auf DVD und Blu-Ray.


02.) Sankarea: Undying Love


Diese Anime-Serie stammt aus dem Jahr 2012 und umfasst 12 Episoden, zudem gibt es noch 2 OVA's und 1 Bonus Episode.
Der Anime basiert auf der gleichnamigen 11-bändigen Manga-Reihe, die hierzulande bei Egmont Manga(EMA) komplett erschienen ist.
Hierzulande ist der Anime bei Film Confect erschienen.


03.) Kami-sama no Inai Nichiyoubi


Diese Anime-Serie stammt aus dem Jahr 2013 und umfasst 12 Folgen, zudem gibt es noch 1 Bonus Episode.
Der Anime basiert auf der gleichnamigen Light Novel Reihe und eine Manga-Adaption gibt es in Japan auch.


04.) Kore wa Zombie Desu ka?


Diese Anime-Serie stammt aus dem Jahr 2011 und umfasst 12 Episoden, es gibt auch noch eine 2. Staffel und einige OVA's.
Der Anime basiert auf der gleichnamigen Light Novel Reihe und es gibt auch noch eine Manga-Adaption in Japan.


05.) Kabaneri of the Iron Fortress


Diese Anime-Serie stammt aus diesem Jahr und umfasst 12 Folgen.
In Japan gibt es zudem noch eine gleichnamige Manga-Adaption.

Mittwoch, 19. Oktober 2016

Manga in Japan - Stravaganza - Isai no Hime

Heute möchte ich euch eine Seinen-Reihe mit einer kriegerischen Königin in einer fantastischen Mittelalter-Welt vorstellen!


Stravaganza - Isai no Hime von Akihito Tomi



Der Manga startete 2012 im Harta Magazin und wechselte dann zum Fellows!.
Beide Magazine gehören dem japanischen Enterbrain Verlag.
Die Reihe umfasst in Japan momentan 5 Bände und läuft noch.


Darum geht's:
"Die Menschen leben meistens hinter sicheren Mauern, geschützt vor den vielen unmenschlichen Kreaturen da draußen.

In diesem Königreich, in der zugemauerten Hauptstadt Mitera, lebt eine außergewöhnliche junge Kriegerin namens Claria.
Die Story beginnt damit, dass sie draußen in den Wäldern umherwandert und das alleine schon könnte ihren potenziellen Tod bedeuten, doch dann trifft sie auch noch auf diverse gefährliche Kreaturen.
Am bemerkenswertesten ist jedoch ein Echsenmann, der ihr gegenüber überraschend freundlich ist. 

Claria hat ein Geheimnis, von dem niemand etwas weiß.
Sie ist in Wirklichkeit die Herrscherin dieses Königreiches, nämlich Königin Vivian."


Dienstag, 18. Oktober 2016

Manga in Japan - Shoujo Gensou Necrophilia

Passend für diesen Monat, stelle ich euch heute einen Manga vor in dem es um Nekromantik geht.
In dieser Mini-Serie geht es sehr düster und blutig zur Sache ~


Shoujo Gensou Necrophilia von Akira Kazumiya



Der Manga startete 2011 im Comic Valkyrie Magazin des japanischen Kill Time Communication Verlags.
Die Reihe ist in Japan bereits mit 3 Bänden abgeschlossen.


Darum geht's:
"Georg und Riselotte sind kein typisches Geschwisterpaar.

Der eine ist ein Priester und die andere wurde durch...wirklich dunkle Methoden wiederbelebt.

Das Ergebnis davon ist, dass Rise in einem Kinderkörper gefangen ist und sich nachts in ein blutrünstiges Monster verwandelt.

Deshalb versinkt Georg in Nachforschungen, um Rise von ihren Ketten zu befreien..."

Montag, 17. Oktober 2016

Love Whispers in the Rusted Night, Einzelband

Heute gibt's nach langem mal wieder eine Manga-Review zu einem Boys Love Titel.

Das Deutschland-Debüt von Ogeretsu Tanaka behandelt ein ernstes Thema, Gewalt in der Beziehung und auch vermeintlich verlorene Liebe...


Love Whispers in the Rusted Night von Ogeretsu Tanaka



Verlag: Egmont Manga(EMA)
Genre: Yaoi, Drama, Romance, Slice of Life, Mature
Bandzahl: Einzelband
Seitenzahl: ca. 194
Preis: 7.50€


Darum geht's:
"„Er hat mich heute wieder geschlagen. 
Kan-chan, mein Lover. 
Aber es macht mir nicht mehr viel aus. 
Irgendwie scheint unsere Liebe durch unsere Körperflüssigkeiten Rost angesetzt zu haben.

Und dann stehst plötzlich du vor mir. Mayama, mein Klassenkollege aus der Mittelstufe. 
Da steigt in mir sofort die Sorge hoch. Immerhin bin ich voller Narben und blauer Flecken. 
Und du bist immer noch derselbe wie damals.

Eines schönen Regentages fegte mich ein Kuss von dir völlig weg…“

Süße Liebe allein reicht nicht. Ogeretsu Tanaka erzählt uns die Geschichte einer wahren Liebe, die auch den Schmerz nicht scheut."

Eigene Meinung:
Yumi ist mit Kan-chan seit der Oberstufe zusammen, nach dem Abschluss sind beide zusammengezogen und Kan-chan ist direkt in das Arbeitsleben eingestiegen.
Yumi schlägt sich währenddessen mit Gelegenheitsjobs durch.

Zwischen Yumi und Kan-chan läuft es schon lange nicht mehr gut.
Kan-chan lässt seine angestauten Aggressionen täglich an Yumi aus, er misshandelt ihn auf ziemlich üble Weise, doch Yumi wehrt sich nicht und erträgt alles still schweigend.
Er kommt einfach nicht von Kan-chan los, egal was dieser ihm antut.

Immer öfter muss Yumi jedoch an seine schöne Mittelschulzeit zurückdenken, dort hat er sich mit dem schüchternen Mayama aus seiner Klasse angefreundet.
Mayama war immer alleine in der Klasse, aber Yumi war interessiert an ihm und so verbrachten die beiden schließlich jeden Schultag miteinander.
Diese Zeit war so schön und unbeschwert...und Yumi wurde erst im Nachhinein klar, dass Mayama etwas ganz besonderes für ihn ist.
Doch nach der Mittelschule verloren sie den Kontakt zueinander und Yumi hatte keine Gelegenheit mehr, sich mit Mayama zu treffen, oder mit ihm zu telefonieren.

So verging die Zeit und nun arbeitet Yumi in einer Bar auf Teilzeit-Basis.
Mit der Geschäftsführerin versteht er sich sehr gut und die Bar ist klein und gemütlich, es kommen eher wenige Gäste vorbei.
Doch eines Tages schneit eine laute Studenten-Gruppe vorbei...Yumi traut seinen Augen nicht, als er plötzlich Mayama in der Tür stehen sieht.

Zunächst ist es ein freudiges Wiedersehen und  Mayama schaut jeden Tag bei Yumi in der Bat vorbei, um sich mit ihm zu unterhalten.
Doch als er erfährt, dass Yumi bereits einen festen Freund hat, scheint er enttäuscht zu sein.
Dennoch möchte er Yumi's Gesellschaft nicht missen und sucht weiter Kontakt zu ihm.
Währenddessen sehnt sich Yumi immer mehr nach der Vergangenheit und auch der besitzergreifende Kan-chan scheint das zu merken, seine Demütigungen gegenüber Yumi werden immer extremer.

Eines Tages taucht Yumi ziemlich verbollert bei der Arbeit auf und Mayama ahnt schon, woher Yumi's Verletzungen wohl stammen mögen.
Mayama macht sich immer größere Sorgen um Yumi und spricht diesen auch offen auf seinen Verdacht an.
Und genau das ist es, was Yumi am aller wenigsten wollte.

Gerade vor Mayama will er nicht schwach wirken, gerade von ihm will er kein Mitleid...

Wie wird es nun weitergehen mit den Dreien?
Wird Mayama Yumi davon überzeugen können, endlich seinen gewalttätigen Freund zu verlassen?
Und wie wird Kan-chan reagieren, wenn er von Mayama erfährt?


Das und noch mehr erfahrt ihr in Love Whispers in the Rusted Night.

Fazit:
Love Whispers in the Rusted Night behandelt ein ernstes und ziemlich trauriges Thema.
Ogeretsu Tanaka schafft es, dieses Thema realistisch und verpackt in einem wundervollen Zeichenstil, mit viel Emotionen zu erzählen.

Das Verhalten der Charaktere mag vielleicht nicht für jeden sofort nachvollziehbar sein, jedoch kommen solche Verhaltensweisen auch oft im echten Leben vor und auch da kann man nicht immer alles nachvollziehen.
Die Beziehungen der Charaktere sind glaubhaft dargestellt und es gibt viele Hintergrundinformationen.

Wenn ihr mal von den seichten Boys Love-Manga loskommen wollt und eine ernste und realistische Geschichte in diesem Genre sucht, dann solltet ihr Ogeretsu Tanaka auf jeden Fall im Auge behalten!

Übrigens gibt es am Ende des Bandes noch eine Leseprobe zu The Right Way to write Love, in diesem Band erfährt man u.a. mehr über Kan-chan und die Beweggründe für sein gewalttätiges Verhalten.

Samstag, 15. Oktober 2016

5 Hexen Manga

Und jetzt möchte ich euch 5 Manga vorstellen, in denen sich alles um Hexen, Zauberer und Magie dreht ~


01.) Midnight Spell von Tomu Ohmi


In Japan ist die Reihe bereits mit 5 Bänden abgeschlossen.
Hierzulande erscheint der Manga bei Kazé und umfasst bisher 3 Bände.


02.) Sugar Sugar Rune von Moyoco Anno


In Japan ist die Reihe bereits mit 8 Bänden abgeschlossen.
Hierzulande veröffentlichte Heyne Manga alle 8 Bände, jedoch kommt man nur noch schwer an diese ran.


03.) Maria the Virgin Witch von Masayuki Ishikawa


Die Reihe ist in Japan mit 3 Bänden abgeschlossen.
Hierzulande ist bisher 1 Band bei Kazé erschienen.


04.) Die Braut des Magiers von Kore Yamazaki


Die Reihe umfasst in Japan bisher 6 Bände und läuft noch.
Hierzulande sind bereits 5 Bände bei Tokyopop erschienen.


05.) Fairy Tail von Hiro Mashima


In Japan sind bereits 57 Bände erschienen und die Reihe läuft noch.
Hierzulande sind bisher 46 Bände bei Carlsen erschienen.

5 Hexen Anime

Da wir uns Halloween langsam aber stetig nähern, möchte ich euch heute 5 Anime vorstellen, in denen Hexen eine große Rolle spielen.


01.) Puella Magi Madoka Magica


Es gibt zahlreiche Anime-Adaptionen zu Madoka.
Die erste stammt aus dem Jahr 2011 und umfasst 12 Folgen.
Außerdem gibt es auch einige Manga-Adaptionen, eine davon ist hierzulande bei Carlsen erschienen.


02.) Kiki's kleiner Lieferservice


Dieser Film stammt aus dem Jahre 1989, bei uns wurde er erstmals von Universum Anime im Jahr 2005 veröffentlicht.


03.) Zero no Tsukaima


Auch dieser Anime hat zahlreiche Adaptionen und 2 Manga-Adaptionen.
Die erste Anime-Adaption stammt aus dem Jahr 2006 und umfasst 13 Episoden.


04.) Tweeny Witches


Dieser Anime stammt aus dem Jahr 2004 und umfasst 40 Folgen.
Im Jahre 2007 erschienen noch 6 OVA's.


05.) Yamada-kun and the Seven Witches


Dieser Anime stammt aus dem Jahr 2015, zusätzlich gibt es noch 2 OVA's und ein Web-Special.
Die Manga-Vorlage erscheint hierzulande bei Carlsen.

Mittwoch, 12. Oktober 2016

Weitere neue Manga-Lizenzen bei Kazé! - 01. Ankündigung

Kazé Deutschland hat letzten Sonntag im neuen Newsletter die ersten 3 Manga-Lizenzen aus ihrem Frühjahr/Sommer Programm 2017 verkündet.

Unter anderem wurde DanMachi angekündigt und die beiden anderen Lizenzen stelle ich euch heute genauer vor!


Beyond Evil von Miura & Ogino



Die Reihe ist in Japan bereits mit 4 Bänden abgeschlossen.
Band 01 erscheint im März 2017 bei uns!


Darum geht's:
"Was würdest du tun, wenn dir jemand viel Geld für ein Jahr deiner Lebenszeit anbieten würde? Oder ein Jahr mehr auf dieser Erde für dein gesamtes Hab und Gut? Diese Frage muss sich auch Oberschüler Terajima in Beyond Evil stellen, als er dem mysteriösen Viktor begegnet …

Der finstere Todesengel handelt mit der Lebenszeit von Menschen. Wer reich genug ist, kann sich für horrende Summen zusätzliche Jahre kaufen. Wer in Geldnot steckt, kann sich mit seinen Lebensjahren finanzielle Erleichterung schaffen. Doch Viktor ist nicht der einzige in dem Geschäft und einige seiner Kollegen gegen für Profit buchstäblich über Leichen. Schon bald findet sich Terajima in einem Pokerspiel um die Lebenszeit einer seiner Mitschüler wieder. Und plötzlich steht auch sein eigenes Leben auf dem Spiel …"




Die Monster Mädchen Anthologie von ca. 100 verschiedenen Autoren



Diese Anthologie ist in Japan bereits mit 4 Bänden abgeschlossen.
Band 01 erscheint im Juni 2017 bei uns!


Darum geht's:
"Die Abenteuer der Monster Mädchen aus unserem gleichnamigen Hit-Manga begeistern dich nun schon seit einer Weile, doch so langsam nähern wir uns dem Stand der aktuellen japanischen Veröffentlichung. Das heißt leider, dass Die Monster Mädchen ab Band 10, der am 2. März 2017 erscheint, in einen halbjährigen Erscheinungsrhythmus wechseln müssen. Damit dir in der Zwischenzeit nicht langweilig wird, bringen wir ab dem 1. Juni 2017 Die Monster Mädchen Anthologie heraus.
In der insgesamt vierbändigen Anthologie zollen über einhundert Autoren den quirligen Fabelwesen in kurzen Vier-Panel-Comicstrips Respekt. Dadurch wird das Monster-Universum um so einige skurrile Geschichten erweitert. Natürlich steuert auch Mangaka Okayado selbst weitere Abenteuer der von ihm erschaffenen Fabelwesen bei."

Dienstag, 11. Oktober 2016

Manga in Japan - Omoichigai ga Koi no Tane

Boys Love Fans aufgepasst!
Heute stelle ich euch einen heißen Manga mit Medizinern vor ~


Omoichigai ga Koi no Tane von Owaru



Dieser Manga erschien diesen August in Japan und da es sich hierbei um einen Einzelband handelt, ist er auch bereits abgeschlossen.


Darum geht's:
"Kurono der bei einem Pharmaunternehmen arbeitet, wird dem Anästhesisten Houjou vorgestellt und soll mit ihm in einem Krankenhaus arbeiten. Doch Houjou zeigt Kurono gegenüber nur die kalte Schulter.
Obwohl Houjou schwierig ist und sich seinem Gegenüber nicht gerade öffnet, versucht Kurono täglich das Verhältnis zwischen ihnen aufzulockern und als sie eines Tages zu einer regionalen Konferrenz eingeladen werden, scheinen sich seine Bemühungen endlich auszuzahlen.

Als Kurono gerade noch dachte "Das ist die Chance, um unsere Beziehung zu verbessern!", werden die beiden in dasselbe Zimmer gesteckt und müssen sich sogar ein Bett teilen. 
Und Houjou trägt einen abgetragenen Kimono und hat plötzlich einen zweideutigen Gesichtsausdruck!
Er versucht offensichtlich Kurono zu verführen!
Aber sie sind beide Männer und Houjou ist der sture Anästhesist, der dafür berühmt ist eiskalt zu sein...soll er mit ihm schlafen, oder lieber nicht?!"

Montag, 10. Oktober 2016

Manga in Japan - Sora no Kain

Heute stelle ich euch eine brandneue und beeindruckende Fantasy-Reihe vor!


Sora no Kain von Chiyo Kenmotsu



Der Manga startete dieses Jahr im Shounen Magazine Edge, des japanischen Kodansha Verlags.
Im August erschien der 1. Band in Japan und die Reihe läuft noch.


Darum geht's:
"Die Menschheit hat die Erde hinter sich gelassen und lebt nun aud riesigen Inseln, im Himmel.

Die Protagonistin Nina jagt Himmels-Monster mit ihrer sprechenden Katze Cake.
Besiegte Monster verwandeln sich in Himmesjuwelen, welche sehr wertvoll sind.

Doch als das Schiff auf dem sie sich befindet, von einem gigantischen Himmels-Monster komplett zerstört wird, landet sie auf einer unbekannten Insel mit vielen Mysterien..."

Samstag, 8. Oktober 2016

5 Horror Manga

Halloween naht und daher möchte ich euch 
5 außergewöhnliche Horror Manga vorstellen.
Von zart bis hart ist alles dabei ~


01.) Franken Fran von Katsuhisa Kigitsu


Dieser Manga ist mit 8 Bänden abgeschlossen und komplett bei Panini Manga erhältlich.
Franken Fran vereint Splatter, mit viel Witz und Charme. 
Dennoch ist der Manga eher etwas für hartgesottene. 


02.) Magical Girl of the End von Kentaro Sato


Dieser Manga umfasst in Japan bisher 12 und bei uns bisher 10 Bände und ist noch nicht abgeschlossen.
Der Manga erscheint hierzulande bei Tokyopop Deutschland.
Magical Girl of the End ist eine skurrile Splatter-Orgie vom Feinsten und auch eher für die hartgesottenen geeignet.


03.) No Exit von Haruhi Seta


Dieser Manga ist in Japan bereits mit 11 Bänden abgeschlossen, bei uns ist bisher der 1 Band bei Carlsen erschienen.
Schöne Zeichnungen und eine düstere Kulisse laden auch die Zartbesaiteten unter euch zum lesen ein.


04.) Tokyo Ghoul von Sui Ishida


Die Hauptreihe ist bereits mit 14 Bänden abgeschlossen, aber die Fortsetzung Tokyo Ghoul:re ist im vollen Gange. 
Beide Serien sind bei Kazé Deutschland erhältlich.
Tokyo Ghoul ist eine düstere, brutale Tragödie, die ständig zum Nachdenken anregt.


05. Dark Hideout von Masaumi Kakizaki


Dieser Einzelband ist bei Egmont Manga(EMA) erschienen.
Dark Hideout ist bedrückend, erschreckend und führt einen in die Abgründe der menschlichen Seele.

Freitag, 7. Oktober 2016

5 Horror Anime

Da wir uns schon im Grusel-Monat Oktober befinden und man sich so langsam auf Halloween einstellen kann, möchte ich euch heute 
5 schaurig schöne Horror Anime vorstellen!


01.) Corpse Party - Tortured Souls


Der Anime stammt aus dem Jahr 2013 und umfasst 4 OVA's.
Vom Vorjahr gibt es auch noch eine Bonus Episode, die die Vorgeschichte enthält.
Zu Corpse Party gibt es auch zahlreiche Manga-Adaptionen und einige Games.


02.) Another


Dieser Anime stammt aus dem Jahr 2012 und umfasst 12 Folgen.
Außerdem gibt es auch noch 2 OVA's zum Anime.
Die Manga Vorlage umfasst 4 Bände und ist hierzulande bei Egmont Manga(EMA) erschienen.


03.) Deadman Wonderland


Der Anime ist aus dem Jahr 2011 und umfasst 12 Folgen + 1 OVA.
Die Manga Vorlage ist bereits komplett bei Tokyopop Deutschland erschienen.


04.) Hellsing


Die erste Anime-Adaption stammt aus dem Jahr 2001 und umfasst 13 Folgen.
Daneben gibt es noch zahlreiche Bonus Episoden und 1 OVA.
Die Manga Vorlage ist hierzulande komplett bei Panini Manga erschienen.


05.) Monster


Dieser Anime stammt aus dem Jahr 2004 und umfasst 74 Folgen.
Die Manga Vorlage ist bei dem amerikanischen VIZ Verlag erschienen.