Dienstag, 21. März 2017

Manga in Japan - Mahou Tsukai no Neko

Heute stelle ich euch eine magische Josei-Reihe von der Diener des Mondes-Mangaka vor!


Mahou Tsukai no Neko von Yui Kikuta



Der Manga startete 2009 im Comic Zero-Sum Magazin, des japanischen Ichijinsha Verlags.
Die Reihe ist in Japan bereits mit 5 Bänden abgeschlossen.


Darum geht's:
"Rio ist ein 14-jähriger Junge mit keinen besonderen Eigenschaften, außer seiner brennenden Liebe für Bücher.
Er ist unbeholfen und wird von den meisten als komisch betitelt. Rio hat auch einen Zwillingsbruder namens Mao.
Und obwohl die beiden sich so ähnlich sehen, könnten sie nicht verschiedener sein.
Mao ist einfach in allem gut, ist beliebt und hat sich für seine Zukunft vorgenommen, eine große glückliche Familie zu gründen. Obwohl die beiden so grundverschieden sind, stehen sie sich sehr nahe.

Eines Tages, als Rio versucht eine streunende Katze von der Straße aufzulesen, wird er direkt vor den Augen seines Bruder von einem Auto angefahren.
Ihm wird schwarz vor Augen. In der Dunkelheit macht ihn eine Stimme ein Angebot: zu leben, oder zu sterben. Rio's Antwort ist klar: er wählt das Leben!

Rio wacht in einer Welt voller Fremder und seltsamer Tiere auf, die er noch nie zuvor gesehen hat.
Aber das ist nicht das einzige, was seltsam ist, denn Rio steckt nun in einem Katzenkörper!
Er bekommt schnell mit, dass Katzen in dieser Welt verehrt werden, da sie die spezielle Rolle des Schutzgeistes eines Zauberers inne haben."

Montag, 20. März 2017

Manga in Japan - Sensei Nante Kirai Desu.

Heute stelle ich euch einen süßen Boys Love Einzelband vor, den manche von euch vielleicht schon kennen ~


Sensei Nante Kirai Desu. von Hinako



Der Manga startete 2016 in dem ihr Hertz Magazin, des japanischen Taiyo Tosho Verlags.
Hierbei handelt es sich um einen Einzelband.

Darum geht's:
"Eines Tages, verärgert Aoi Ikuta seinen Schwarm, als er versucht ihr ein Liebesgeständnis zu machen.
Dann ist er auch noch dazu gezwungen mit seinem Sozialkundelehrer Shizu darüber zu reden, da der alles mitbekommen hat. Als Aoi dann auch noch erfährt, dass sein Schwarm auf Herrn Shizu steht, ist sein Herz gebrochen.

Später entscheidet sich Aoi dazu seinem Schwarm noch einmal ein richtiges Geständnis zu machen und mit der Hilfe von Shizu, gelingt ihm dies auch. Danach entschuldigt sich Aoi auch für sein Verhalten Herrn Shizu gegenüber.

Und obwohl die Sache damit erledigt sein sollte, ist Aoi nun dazu gezwungen zur Strafe, Shizu's Diener zu spielen..."

Sonntag, 19. März 2017

Haikyu-Manga kommt nach Deutschland!

Vorhin erschien der neue Newsletter von Kazé und darin wurde auch die letzte neue Manga-Lizenz für das Herbst-/Winterprogramm angekündigt.

Viele haben sich den Titel gewünscht, wenige haben mit ihm gerechnet.
Aber Kazé hat sich tatsächlich den Manga zum Sport-Titel Haikyu geschnappt!


Haikyu!! von Haruichi Furudate



Band 01 erscheint am 05. Oktober bei uns!
Die Reihe umfasst in Japan bisher 25 Bände und es ist noch kein Ende in Sicht.


Darum geht's:
"Shoyo Hinata ist seit seiner Kindheit begeisterter Volleyball-Fan und möchte eines Tages so gut wie der legendäre "kleine Gigant" der Karasuno-Highschool werden. Nur doof, dass es ihm trotz seines Enthusiasmus‘ nicht gelingt, an seiner Mittelschule ein Volleyball-Team zu gründen und ihm nur das Hausfrauen-Team als Trainingsmöglichkeit bleibt. Dann kommt der große Tag: Shoyo schafft es tatsächlich an die Karasuno-Highschool. Doch die nächste Herausforderung wartet schon auf ihn in Gestalt von Volleyball-Genie Tobio Kageyama, der Shoyo einst in dessen einzigem Turnierspiel kräftig blamiert hat. Ob es den beiden gelingt, die Karasuno-Highschool wieder zu einem schlagkräftigen Volleyball-Team zu machen?"

Dienstag, 14. März 2017

Das Raubtier in Dir, Einzelband

Nach langer, langer Zeit gibt's von mir mal wieder eine Review zu einem neuen Boys Love Manga!


Das Raubtier in Dir von Saeko Kamon



Verlag: (EMA)Egmont Manga
Genre: Yaoi, School Life, Romance, Smut
Bandzahl: Einzelband
Seitenzahl: ca. 210 S.
Preis: 7.50€


Darum geht's:
"Jin hat es schon mit über hundert Frauen getrieben, aber „der perfekte Body“ der ihn wirklich fesselt, ist jener seines zurückhaltenden Schulkollegen Manaka, der ständig im Zug belästigt wird. Jin ist völlig außer sich, dass ausgerechnet er diesen Mann so anziehend findet. Aber wie kann er das sensible Herz dieses frechen Typen erreichen…?!

Kann er Manaka helfen, der sich vor seinen eigenen „verfluchten Körper“ fürchtet, einem Körper, der Männer in Scharen anlockt?"


Eigene Zusammenfassung:
Jin und sein Freund Mashina sind so richtige Draufgänger.
Auf der Suche nach dem perfekten Body, haben es die beiden schon mit unzähligen Frauen getrieben.
Vor allem Jin hat seinen Ruf als wilder Playboy an der Schule weg.

Eines Tages, als Jin mit dem Zug zur Schule fährt, beobachtet er wie sein zurückhaltender Klassenkamerad Manaka von zwei Perversen belästigt wird und da bemerkt er auch zum ersten Mal, was für einen attraktiven Körper Manaka eigentlich hat.

Manaka hat zwar einen sehr attraktiven Körper, aber dafür eine eher abweisende Persönlichkeit, die vor allem Jin sehr zu spüren bekommt.
Aber schnell wird klar, dass Manaka es nicht leicht hat.
Denn sein Körper zieht täglich perverse Grapscher an und das nicht nur im Zug.
Auch in der Schule wird Manaka belästigt und Jin kann ihn gerade noch vor Jungs aus der Parallelklasse retten, bevor alles eskaliert.
Doch anstatt Jin zu danken, ist er ihm gegenüber total kühl und will nichts mit ihm zu tun haben.
Dieses Verhalten bringt Jin auf die Palme und so schlägt er Manaka schließlich einen Deal vor.
Er beschützt ihn täglich vor allen Grapschern, wenn Manaka ihm dafür seinen Körper überlässt.
Natürlich kommt das für Manaka zunächst gar nicht in Frage, doch Jin lässt einfach nicht locker und schließlich wird der Deal abgeschlossen.

 Durch den Deal sind die beiden ständig zusammen und Jin ist nur noch auf Manaka und dessen perfekten Body fixiert, die Veränderung in seinem Verhalten fällt jedem auf, auch seinem Kumpel Mishina.

Jetzt muss sich Manaka zwar keine Gedanken mehr um fremde Grapscher machen, aber dafür hat er Jin am Hals, der einfach nicht von ihm ablassen will und Jin ist äußerst fordernd...

Doch ist Jin's Begierde nach Manaka wirklich so stark, dass er anderen Versuchungen widerstehen kann?
Und wie lange will Manaka das noch mitmachen, ob er Jin wirklich so nah an sich ranlässt?

Das und noch mehr erfahrt ihr in Das Raubtier in Dir!


Fazit:
Der Zeichenstil ist, wie von Saeko Kamon gewohnt, ausgezeichnet.
Manaka hat einen erotischen und etwas femininen Körper und Jin ist der typisch wilde Seme, der einfach keine Ruhe gibt.

Mishina ist zwar auch ein sehr interessanter Charakter, aber leider kommt er in der Geschichte etwas zu kurz und kommt mehr wie eine Art Sidekick rüber.

Tiefgang oder große Gefühle darf man hier aber nicht erwarten.
Das Raubtier in Dir ist ein erotischer und kurzweiliger Spaß für zwischendurch.
BL Fans die auf der Suche nach einer heißen Lektüre für zwischendurch sind, kann ich diesen Manga aber durchaus empfehlen!

Samstag, 11. März 2017

Manga in Japan - Momo Raba / Momo Lover

Heute stelle ich euch eine niedliche und witzige Shojo-Reihe vor, indem ein kleines Baby wohl die wichtigste Rolle spielt ~


Momo Raba / Momo Lover von Miko Mitsuki



Der Manga startete 2010 im Sho-Comi Magazin, des japanischen Shogakukan Verlags.
Die Reihe ist bereits mit 3 Bänden abgeschlossen.


Darum geht's:
"Chieri lebte ein gewöhnliches Leben, bis ihre Schwester Ichigo plötzlich ihre Tochter Momo, auf Chieri's Türschwelle liegen lies. 

Momo ist noch ein Baby; wie soll Chieri sich denn um ein Baby kümmern, während sie immer noch zur Highschool geht?!

Und um alles noch frustrierender zu machen, kämpfen auch noch zwei Schulkameraden um Chieri's Liebe und Aufmerksamkeit...?!"


Mittwoch, 8. März 2017

Manga in Japan - Monochrome Myst

Heute stelle ich euch eine spannende und mysteriöse Shounen-Reihe vor.

Monochrome Myst von You Shiina



Die Reihe startete 2010 in Japan und wurde vom ASCII Media Works Verlag veröffentlicht.
Die Reihe ist bereits mit 3 Bänden abgeschlossen.


Darum geht's:
"Angelica North hat ihre Eltern in einem tragischen Feuer verloren.
Sie gibt sich selbst die Schuld für ihre Tode und dies hat sie in die Dunkelheit getrieben.

Sylph Raves ist ein "okkulter Autor" von dem behauptet wird, dass er Geister sehen kann.
Diese zwei seltsamen Charaktere, über die geredet wird, werden vom Schicksal zusammengeführt.

Wie wird Sylph Angelica helfen?
Welche anderen mysteriösen Sachen werden unsere aufgewühlte Heldin noch verfolgen?"

Montag, 6. März 2017

Kazé Herbst-/Winterprogramm Teil 02!

Gestern haben Kazé in ihrem Newsletter weitere neue Manga für ihr kommendes Programm preisgegeben und diese Titel möchte ich euch heute genauer vorstellen!

Unter den heutigen Titeln befinden sich einige bekannte Mangaka ~


Die Tanuki-Prinzessin von Mayu Minase(Love Stories)


Band 01 erscheint mit süßem Magneten, in der Erstauflage, am 02.11.2017 bei uns!
Die Reihe ist in Japan bereits mit 9 Bänden abgeschlossen.


Darum geht's:
"Die romantische Fantasy-Geschichte spielt in der japanischen Provinz, wo Sagen und Legenden noch am Leben sind. Doch der Oberschüler Riku Yamato möchte am liebsten ganz weit weg aus der verschlafenen Präfektur Tokushima und seiner Sandkastenliebe Momoka nach Kyoto folgen. Zu dumm nur, dass seine Eltern schon längst andere Pläne für ihn haben: Er soll eine Tanuki-Prinzessin heiraten! Die putzige Miyo kann ganz nach Lust und Laune ihre Gestalt wandeln, aber so ganz scheint sie sich in der Menschenwelt noch nicht zurechtzufinden …"


Zeig mir, was Liebe ist von Nao Hinachi


Band 01 erscheint in der Erstauflage mit süßem Magneten als Extra, am 02.11.2017 bei uns!
Die Reihe ist in Japan bereits mit 5 Bänden abgeschlossen.


Darum geht's:
"
Heiji Hozuki ist ein Raufbold, wie er im Buche steht. Ständig gerät er mit seinen Mitschülern aneinander. Doch als die süße Kii Ozawa einen Streit beobachtet, möchte er plötzlich mit ihr befreundet sein. Verbirgt sich hinter seiner stachligen Schale vielleicht doch ein weicher Kern …?"


This Lonely Planet von Mika Yamamori(Daytime Shooting Star)


Band 01 erscheint mit süßem Magneten, in der Erstauflage, am 02.11.2017 bei uns!
Bisher gibt es 6 Bände in Japan und die Reihe läuft noch.


Darum geht's:
"Die wunderschöne, realistische Romanze erzählt die Geschichte der Oberschülerin Fumi Ohno, die durch die Schulden ihres Vaters kurzerhand auf der Straße landet und sich fortan ihren Lebensunterhalt selbst verdienen muss. Sie findet Anstellung bei einem zurückgezogen lebenden Schriftsteller, der zu ihrer Überraschung jünger ist als erwartet …"


Mein wildes Geheimnis von Yoko Nogiri


Band 01 erscheint mit süßem Magneten, in der Erstauflage, am 05.10.2017 bei uns!
Die Reihe ist in Japan bereits mit 4 Bänden abgeschlossen.


Darum geht's:
"
Mitschüler, warum hast du so große Ohren? Komugi Kusonoki hat’s nicht leicht. Die Tochter von geschiedenen Eltern kommt mit ihren Mitschülern nicht zurecht und als ihre Mutter für längere Zeit auf Geschäftsreise muss, soll sie für ein Jahr zu ihrem entfremdeten Vater nach Hokkaido. Doch der Umzug wider Willen entpuppt sich als Chance: Neue Schule, neues Glück! Wäre da nicht ihr seltsamer neuer Mitschüler Yuu Ookami, der sie zur Begrüßung erst einmal beschnüffelt und ihr mitteilt, wie köstlich sie doch rieche …"